Countdown

Helene See - Early Bird View

Greenwood Festival at Greenland: 18. - 20. August 2017, Westufer Helenesee

Greenwood Festival at Greenland: 18. - 20. August 2017, Westufer Helenesee

WISSENSWERTES

 

Der Campingplatz

Der Campingplatz befindet sich direkt neben dem Festivalgelände. Ab Freitag, den 18.08.2017, ab 12:00 Uhr könnt ihr anreisen. Wo ihr euer Zelt auf dem Campingplatz aufschlagt, ist ganz euch überlassen, aber orientiert euch bitte an den dafür markierten Bereichen. Unsere Festivalmitarbeiter werden dir helfen, dich auf dem Gelände zu Recht zu finden. Der Zutritt erfolgt nur mit einem gültigen Festivalticket.

 

Wie sieht es mit mitgebrachten Getränken und Essen aus?

Ihr könnt eigene Getränke und Essen mit auf den Campingplatz nehmen, nicht aber nicht in den Innenbereich bzw. auf die Tanzflächen. Eine Mitnahme von Glasflaschen auf das Festivalgelände ist aus Sicherheitsgründen untersagt. Wir stellen euch auch Trinkwasser auf dem Gelände zur Verfügung.

 

Essen auf dem Festivalgelände

Beim Greenwood Festival erwarten euch viele verschiedene Street Food Stände, an denen ihr ausreichend Essen und Getränke kaufen könnt.

 

Kann man auf dem Gelände duschen?

Ja, auf dem Festivalgelände stehen für euch genügend Toiletten und Duschen zur Verfügung, die ihr jederzeit nutzen könnt.

 

Informationen vor Ort

Wir werden vor Ort alle Informationen auf oder am Festivalgelände aushängen. Sollte dennoch etwas unklar sein, so kannst du jederzeit unsere Festivalmitarbeiter um Rat fragen.

 

Wie sehen die Zugangs-Kontrollen aus?

Bei Ankunft auf dem Festival-Gelände erhaltet ihr euer Band, auf das ihr achten solltet, denn sowohl bei jedem Verlassen, als auch beim Betreten des Geländes wird dein Band kontrolliert. Auch werden stichprobenartig Kontrollen durchgeführt. Mach dein Band daher nicht ab und verliere es nicht. Es gibt keinen Ersatz für ein verlorenes Band. Hast du kein Festivalband, müssen wir dich vom Gelände verweisen.

 

Können Kinder mitgenommen werden?

Nein. Das Festival ist ab 18 Jahren.

 

Darf ich mein Haustier mitnehmen?

Jegliche Haustiere sind nicht gestattet, denn ein Musikfestival ist nicht geeignet für Tiere.

 

Thema Drogen

Wir dulden keinerlei Handel oder Konsum von illegalen Drogen. Sollten wir derartiges mitbekommen, bringen wir dies zur Anzeige und verweisen die Personen vom Festivalgelände.

 

Rauchen auf dem Festivalgelände

Das Rauchen auf dem Gelände ist nicht verboten, aber bitte nehmt Rücksicht auf die Natur und die aktuelle Waldbrandstufe. Bitte entsorgt eure Zigarettenstummel und Schachteln und lasst es nicht achtlos liegen.

 

Was ist, wenn jemandem etwas passiert?

Auf dem Festivalgelände sind während der gesamten Zeit ausreichend Mitarbeiter, Sanitäter und Sicherheitspersonal im Einsatz, die alle da sind, wenn du oder jemand anderes Hilfe benötigt. Zögere nicht sie anzusprechen.

 

Sicherheit, Sauberkeit und Rücksicht

Wir wünschen uns ein unvergessliches und friedliches Festival-Wochenende, daher bitten wir euch, zu jeder Zeit Rücksicht auf alle anderen Besucher und auf das Gelände zu nehmen. Wir dulden keine illegalen Drogen, Waffen jeder Art (z.B. Stich- und Schlagwaffen, Pfefferspray, Schlagringen etc.) sind auf dem gesamten Gelände verboten. Mutwillige Sachbeschädigung, Körperverletzung, Diebstahl, Hausfriedensbruch, Graffiti und jede andere Straftat wird zur Anzeige gebracht und die Täter verweisen wir sofort des Geländes. Bei uns gilt: seid tolerant zu allen und geht achtsam mit allem um! Egal welche Fragen ihr habt, oder wenn ihr Hilfe braucht, wir werden die gesamte Zeit vor Ort sein und für euch da sein. Lasst uns ein unvergessliches Festival zusammen haben.

 

Kann ich Konfetti, Seifenblasen oder Glitzer mitbringen?

Bitte bring kein Konfetti und/oder Glitzer mit auf das Gelände. Das Greenwood Festival findet in der Natur statt und wir respektieren alle Pflanzen und Tiere dort. Seifenblasen sind ok, aber gerade Konfetti wird noch lange Zeit dort zu finden sein, was wir vermeiden möchten.

 

Müll & Müllpfand

Das Greenwood Festival und wir als Veranstalter sind der Natur sehr verbunden, daher bitten wir euch, bewusst mit den Pflanzen und dem Kiessee umzugehen. Haltet euren Campingbereich sauber, schmeißt nichts achtlos weg und entsorgt euren Müll in die Mülleimer, die auf dem Gelände stehen. In eurem Ticket sind die 5,00 € Müllpfand nicht enthalten, diese müsst ihr zusätzlich entrichten. Dafür erhaltet ihr bei eurer Anreise einen Müllsack und eine Pfandmarke. Wenn ihr abreist, übergebt ihr an der Müllstation eure gefüllten Säcke und ihr erhaltet euren 5,00 € Müllpfand zurück. Nur wenn wir alle Rücksicht auf die Umwelt und das Gelände nehmen, können wir noch viele Festivals dort feiern. Bitte bedenkt das.

 

Gibt es Tiere auf dem Gelände?

Das Festival findet an einem bewaldeten See statt, daher kann es sein, dass dir Wildtiere wie beispielsweise Füchse oder Waschbären über den Weg laufen. In der Regel sind die Tiere aber völlig harmlos und einfach nur neugierig. Ihr müsst also keine Angst haben.

 

Hast du noch Fragen? Dann schreib uns eine Mail:
info@greenwoodfestival.de

Lineup

Live

DJs

Workshops